Maschinenpark

Nolte verfügt über einen modernen und breit gefächerten Maschinenpark. Hier werden auf einer Fläche von über 750 Quadratmetern Drahtbiegeteile unterschiedlichster Art gefertigt. Ob 2- oder 3-dimensionale Biegeteile, Ringe, Kettenglieder oder individuelle Sonderanfertigungen – die Hochleistungs-Maschinen ermöglichen eine präzise Fertigung und große Produktvielfalt.  

Sogar ausgefallene und spezielle Kundenwünsche können detailgenau und termingerecht gefertigt werden. Dabei kontrollieren spezielle Prüfmaschinen die Beanspruchbarkeit und Qualität jedes Produkts. Für echte Nolte Qualität.

 

 

Wir investieren kontinuierlich in die Zukunft – ein Einblick in unseren Maschinenpark:

  Maschine Einsatzzweck Im Einsatz seit
  Universalprüfmaschine Zur Qualitätsüberprüfung nach DIN 51220 und Bestimmung der Bruchlast. Zerreißproben bis 100 kN möglich. 2013
  WAFIOS Biegemaschinen BM-Reihe Für zwei- und dreidimensionale Biegeteile mit einem Drahtdurchmesser
von 3,0 – 16,0 mm
2013
  Hand-Biegeautomat Für Produkte und Metallteile bis 30 cm Größe 2014
  Servo-Einbiege-Maschine Nolte-Eigenbau für effizienteres Biegen
2014
  Gleitschleif-Maschine Zur finalen Oberflächenbearbeitung
2015
  Ringmaschine Für Produkte mit kleineren Drahtstärken
2015
  WAFIOS Biegemaschine BM 6 Für Biegeteile mit einer Drahtstärke bis zu 13 mm
2016
  KUKA Roboter Zur Automatisierung und Effizienzsteigerung 2016